Sonntag, 21. August 2011

Hurra, ich habe gewonnen

Marie-Louise (Meine Hobbyoase) hatte eine Verlosung gestartet zu ihrem 3.Bloggeburtstag. Und, tatata, ich habe den 3.Preis gewonnen :D! Hier ist er, ein ganz ganz tolles Täschchen, super genäht :D:


Und noch leckeren Tee und Bonbons dazu :D! Nochmal vielen lieben Dank liebe Marie-Louise!

Gestern ging es weiter mit dem Cosplay-Kostüm. Mir war es zu warm (Nähmaschine steht im Dachgeschoss). Also hat Töchterlein ganz alleine einen Hut genäht, ganz ohne Schnitt. Ist nicht perfekt geworden, aber für das Kostüm passt es schon:
Den grünen Rand trennt sie evt. nochmal auf, da hat sich bisschen was geschoppt.
Nun fehlt "nur" noch das Kleid. Habe erstmal noch Stoff nachbestellt. Und dann hoffe ich noch auf kühleres Wetter, oder wir verfrachten die Nähma auf die Terrasse, oder noch besser in den Keller ;).

Samstag, 20. August 2011

Cosplay-Tasche

Meine Tochter ist ein großer Manga und Animefan. Ab und zu gibt es da mal so eine Messe und da wird vorwiegend verkleidet hingegangen. Natürlich möglichst "echt" verkleidet. Da ist es natürlich sehr von Vorteil, dass wir eine Nähmaschine besitzen ;D! Im September ist dann mal wieder die nächste Messe und dazu braucht sie ein Kleid mit Puffärmeln, oh Schreck, das wird noch was, einen weißen Hut und eine Tasche in Vogelform.
Für die Tasche hat meine Tochter hat meine Tochter eine Schablone gezeichnet und wir haben dann gemeinsam die Tasche genäht:
Der Hut ist auch schon fast fertig. Und dann kommt noch das Kleid. Uff, da bin ich ja mal gespannt, ob das was wird. Im Kleider nähen bin ich noch nicht so fit. Aber wer weiß, vielleicht machen wir bald nichts anderes mehr XD.

Donnerstag, 18. August 2011

Lavendelkissen

Diese wunderschönen Lavendelkissen habe ich zurück bekommen, nachdem ich beim Lavendelkissen-Swap im PQF mitgemacht habe:
Sie sind von Patchkröte, Isa, Sniffle und Sony. Und sie gefallen mir ganz ganz super gut :D!
Leider habe ich mal wieder vergessen von meinen Kissen ein Foto zu machen, uuups.

Dienstag, 16. August 2011

Fertige "Bienchen" Decke

So, nun muss ich hier aber endlich mal wieder was schreiben. In der letzten Zeit ging es mir nicht sonderlich gut, war deshalb etwas schreibfaul. Und nähtechnisch hat sich auch nicht sehr viel getan. Aber nun scheint es allmählich wieder aufwärts zu gehen. Mein Rücken mag noch nicht so ganz, aber das wird schon auch noch werden.
Nachdem alle Bee-Blöckchen der fleißigen Bienchen aus dem PQF bei mir eingetroffen waren, habe ich erstmal hin und her geschoben und überlegt und mir schließlich noch einen hellgrünen Stoff für die Zwischenstreifen gekauft. Dann alles zusammengenäht und ganz schnell im Nahtschatten gequiltet (mit dem Quilten stehe ich immer noch etwas auf Kriegsfuss ;D). Für das Binding habe ich die Reste zu einem langen Streifen zusammengenäht. Ich finde das hat was.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...